JBL Geburtstagstorte für das bissigste Tier im Sealife Speyer

Zum 15. Geburtstag des Sealife Centers in Speyer sollte auch die seit acht Jahren dort lebende Grüne Meeresschildkröte Marty einen Leckerbissen bekommen. Unser Partner JBL sponserte zu diesem Zwecke eine passende Torte aus Krabben und Gemüse, bei der Karotten die Kerzen darstellten. Am vergangenen Samstag war es dann soweit. Nachdem Operations Managerin Dunja Zwanecki ein paar Willkommensworte an die versammelte Presse und Besucher richtete, informierte Heiko Blessin (JBL Biologe und Aqualog Autor der Serien „Biotopaquarien“ und „Wasserchemie“) über die Bedrohung von Meeresschildkröten und deren natürliche Feinde, die Tigerhaie. Anschließend stieg Heiko Blessin mit sonderangefertigter Torte zu Marty in das 1,5 Millionen Liter fassende Ozeanaquarium, in der auch Schwarzspitzen-Riffhaie und Zackenbarsche leben. Um die Torte (und den Taucher) beim Einstieg vor der hyperaktiven, über einen Meter großen Schildkröte, zu schützen, waren zwei weitere Taucher nötig, um Marty abzulenken. Erst dann durfte Marty zu ihrer Torte, in die sie ohne weiteres Zögern sofort hineinbiss und ausnahmsweise blieben die Schläuche der Tauchausrüstung diesmal unversehrt. Die wunderschöne Meeresschildkröte hatte nur noch Augen für die „Eistorte“, welche nach etwa 20 Minuten verspeist war. Eine tolle Aktion vom Sealife und JBL, die beim nächsten Geburtstag gerne wiederholt werden darf!

Über den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.