Rund ums Hobby

Pressemeldung von BNA & DVTH: Gespräche in Brüssel zum Thema “Invasive Arten” und “Washingtoner Artenschutzabkommen”

Am 20.11.2018 konnten der BNA, vertreten durch Dr. Martin Singheiser, und der DVTH, repräsentiert durch Martin Höhle, in Brüssel Gespräche über Invasive Arten sowie das Washingtoner Artenschutzabkommen führen. Weitere Teilnehmer von Verbandsseite waren Dr. Jim Collin (Sustainable Users Network SUN,...
Den gesamten Artikel lesen...

Bio-Invasoren – sind die Aquarianer verantwortlich?

Wir stehen am Anfang des einundzwanzigsten Jahrhunderts und erleben in vielen Teilen der Erde einen Rückfall der Menschheit in die Barbarei. Archaische, brutale Formen der Religionsausübung kommen ebenso wieder in Mode, wie ein rücksichtsloses Vorgehen gegen Kulturschaffende aller Art. Im...
Den gesamten Artikel lesen...

Ballerina Guppys

Die Messe AQUARAMA war viele Jahre die Gelegenheit für die Züchter in Singapur, ihre besten Tiere und neuen Zuchtformen zu präsentieren. Eine der Neuheiten auf der AQUARAMA 2003 war der völlig neue Stamm Guppys, der von der in Singapur ansässigen Firma Teo...
Den gesamten Artikel lesen...

Wüstenkärpflinge

Stellen Sie sich vor, Sie müssten ihr gesamtes Leben auf einem Vorsprung von gerade mal 5.5 x 3 Meter fristen, der sich nur knapp einen Meter unter der Wasseroberfläche befindet. Wenn sich das kniffelig anhört …. das ist es auch! Und dennoch ist das genau die Situation, die der Teufelsloch-Wüstenkärpfling (Cyprinodon diabolis) tagtäglich zu bewältigen hat!


Den gesamten Artikel lesen...

Schauerliche Piranha-Mythen

Schreckenerregende Schauergeschichten haben Jahr­hunderte lang Reisende über die südamerikanischen Piranhas (wie sie in Brasilien heißen) oder Pirañas, Caribe oder Pirayas (so in den angrenzenden Ländern) verbreitet.
Wir stecken mitten in der Herstellung des nächsten Bookazines (#5). Titelthema: Piranhas. Im “Franky Friday” schon mal eine Leseprobe aus dem einleitenden Teil…


Den gesamten Artikel lesen...

GERHARD OTT (* 11.02.54 † 25.07.2018)

Am 25. Juli 2018 ist Gerhard Ott gestorben. Gerade traf diese traurige Nachricht von seiner Frau Anne ein. Als befreundete Kollegen hatten Gerhard und ich viel mehr als nur fachliche Themen miteinander. So auch seine Krankheit. Ich wusste seit langem davon, seit einiger Zeit schwieg er sich jedoch über dieses Thema aus. Nun ist das Unvermeidliche passiert, sein Leben ist zu Ende gegangen.


Den gesamten Artikel lesen...

Deutschland Weltmeister – geht doch!

Gerade ist die FIFA WM zu Ende gegangen, Frankreich ist neuer Fußball-Weltmeister. Im Gegensatz zu den leider glücklosen Fußballjungs hat Deutschland aber bereits einen ganz anderen WM-Titel eingefahren, nämlich den im Terrascaping! Drei Mitglieder der Jugendgruppe der Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe, die sich „Hohenlohe Allstars“ nennen, haben auf der Heimtiermesse Hannover den Weltmeistertitel im Terrascaping im Bereich „Nano-Terrarium“ errungen.


Den gesamten Artikel lesen...