Da erleben Blaualgen ihr blaues Wunder!

Blaualgen sind eine Landplage. Es handelt sich eigentlich nicht um Algen, sondern um Bakterien (Cyanobakterien), die allerdings genau wie Algen, Photosynthese betreiben können. Blaualgen sind die Überlebenskünstler schlechthin und können noch an Orten gedeihen, an denen alles andere Leben scheitert....

Den gesamten Artikel lesen...

Die Keilfleckbarbe – Trigonostigma heteromorpha?

Genetische Untersuchungen haben ergeben, dass es nicht nur eine Keilfleckbarbe gibt, sondern mehrere, einander ähnliche Formen, die wissenschaftlich noch bearbeitet werden müssen. Damit sind jetzt nicht T. espei oder T. hengeli gemeint (von denen es übrigens auch mehrere Farbvarianten gibt, deren systematischer Status noch ungeklärt ist). Auffällig sind die Unterschiede, wenn man Wildfänge sieht.

Den gesamten Artikel lesen...

Sternguckerwelse

Die L-Welse oder Loricariidae aus Südamerika gehören zu den beliebtesten und begehrtesten Welsen für das Aquarium. Doch selbst erfahrene Aquarianer hatten bislang kaum jemals die Gelegenheit, einen lebenden Vertreter der Gattung Astroblepus zu Gesicht zu bekommen. Es handelt sich dabei...

Den gesamten Artikel lesen...

Die Sechzig-Null Tagebücher: Brunnenbau

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zu meinen Highlights 2016 gehörte sicherlich der Bau meines ersten eigenen Rammbrunnens, für den ich rekordverdächtige drei Tage brauchte. Die Sechzig-Null Tagebücher haben es dokumentiert: Brunnenbau: die Erste Nun muss ja auch noch...

Den gesamten Artikel lesen...

Top Importe Dezember 2016

Brienomyrus brachyistius Diese vergleichsweise kleine Art, als Maximallänge wird mit 17,5 cm angegeben, gewöhnlich bleibt sie jedoch mit 10-12 cm deutlich kleiner, ist ein enger Verwandter der vergleichsweise häufig importierten Art B. niger. Die verspielten, intelligenten Fische sind sehr lebhaft...

Den gesamten Artikel lesen...

Erfolgreiche Zucht der Köhlerschildkröte

Die Köhlerschildkröte (Geochelone carbonaria) gehört zu den schönsten Arten der Landschildkröten. Sie ist in Südamerika weit verbreitet und entsprechend des großen Verbreitungsgebietes gibt es viele verschiedene Lokalvarianten. Diese unterscheiden sich bezüglich Details in der Färbung und durch die erreichbare Endgröße....

Den gesamten Artikel lesen...

Frohe Weihnachten!

Liebe Aqualog-Freunde, das gesamte Team wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen tollen Start ins neue Jahr. Wir freuen uns über das positive Feedback zu unserem neuen Konzept auf Aqualog.de und geben auch im Jahr 2017 stets das...

Den gesamten Artikel lesen...