Doppelschwertguppys und Naturguppys

Vom Guppy gibt es eine ganze Reihe von Schwanzflossenformen, die von den Guppyzüchtern auch standardisiert wurden. In der Regel findet man diese Züchtungen aber nur bei privaten Züchtern. Im Zoofachhandel dominieren jedoch die Triangelguppys derartig, so dass bei Aquarianern, die...

Den gesamten Artikel lesen...

Takydromus smaragdinus

Eine richtige Kostbarkeit unter den Terrarientieren aus Japan ist Takydromus smaragdinus. Es sind zierliche, wunderschön gefärbte Eidechsen, die ihren Namen „Lang­schwanzechsen“ sehr zu Recht tragen. Ein weiterer Name ist „Schnelläufer“. Und auch dieser Name passt, denn es sind äußerst flinke Tierchen.

Den gesamten Artikel lesen...

Synodontis-Hybriden

Mit etwa 120 derzeit als gültig anerkannten Arten hat die Gattung Synodontis eigentlich schon genug für jeden Aquarianer, der sich für Welse interessiert, zu bieten. Man­che Arten bleiben mit rund 8 cm klein, wie der bekannte Rücken­schwim­mende Kongowels (S. nigri­ventris), andere erreichen um die 60 cm Länge, wie S. acanthomias. Man­che sind sehr bunt, wie S. flavita­eniatus und S. angelicus, andere eher farblos, wie S. schall. Häufig gibt es auch lang ausgezogene Schmuckflossen, wie bei S. eupterus.

Den gesamten Artikel lesen...

Schauerliche Piranha-Mythen

Schreckenerregende Schauergeschichten haben Jahr­hunderte lang Reisende über die südamerikanischen Piranhas (wie sie in Brasilien heißen) oder Pirañas, Caribe oder Pirayas (so in den angrenzenden Ländern) verbreitet.
Wir stecken mitten in der Herstellung des nächsten Bookazines (#5). Titelthema: Piranhas. Im “Franky Friday” schon mal eine Leseprobe aus dem einleitenden Teil…

Den gesamten Artikel lesen...

Gnathonemus echidnorhynchus

Mit prachtvollen Farben können die Mormyriden nun wirklich nicht aufwarten, aber an bizzarren Formen und interessantem Verhalten sind sie unübertroffen. Gnathonemus echidnorhynchus, die Aquarium Glaser 2007 erstmals importieren konnte, stammen aus Bandaka in der Provinz Katanga, DR Kongo.

Den gesamten Artikel lesen...

GERHARD OTT (* 11.02.54 † 25.07.2018)

Am 25. Juli 2018 ist Gerhard Ott gestorben. Gerade traf diese traurige Nachricht von seiner Frau Anne ein. Als befreundete Kollegen hatten Gerhard und ich viel mehr als nur fachliche Themen miteinander. So auch seine Krankheit. Ich wusste seit langem davon, seit einiger Zeit schwieg er sich jedoch über dieses Thema aus. Nun ist das Unvermeidliche passiert, sein Leben ist zu Ende gegangen.

Den gesamten Artikel lesen...

Serrasalmus cf. altispinis

Aus dem Rio Xingu in Brasilien erhielt Aqua­rium Glaser diesen Piranha-Jungfisch von etwa 15 cm Länge. Die restliche Sen­dung be­stand aus Serrasalmus manueli. Die Identi­fi­zie­rung von jugendlichen Piranhas der Gat­tung Serra­salmus ist ausgesprochen schwierig, denn die Artunterschiede sind oft erst bei Exem­plaren über 30 cm Länge deutlich aus­geprägt.

Den gesamten Artikel lesen...

Moosfarne im Aquarium

Schwimmpflanzen erfüllen im Aquarium gleich eine ganze Anzahl von Aufgaben. Im Gegensatz zu den untergetaucht lebenden (der Fachausdruck lautet: submersen) Pflanzen wird man sie weniger ihres dekorativen Effektes wegen ins Aquarium einbringen.

Den gesamten Artikel lesen...

Deutschland Weltmeister – geht doch!

Gerade ist die FIFA WM zu Ende gegangen, Frankreich ist neuer Fußball-Weltmeister. Im Gegensatz zu den leider glücklosen Fußballjungs hat Deutschland aber bereits einen ganz anderen WM-Titel eingefahren, nämlich den im Terrascaping! Drei Mitglieder der Jugendgruppe der Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe, die sich „Hohenlohe Allstars“ nennen, haben auf der Heimtiermesse Hannover den Weltmeistertitel im Terrascaping im Bereich „Nano-Terrarium“ errungen.

Den gesamten Artikel lesen...

Ecsenius lividanalis Chapman & Schultz, 1952

Es mag überraschen, aber Schleimfische gehören für mich nach wie vor zu den geheimnisvollen Flossenträgern in Riff und Aquarium. Zwar hat Wickler schon 1965 detaillierte Verhaltensweisen zu Ecsenius bicolor veröffentlicht, doch mag man den Eindruck gewinnen, dass die versteckte Lebensweise...

Den gesamten Artikel lesen...