Schlagwort Archiv: Doktorfisch

Knabberfische: Garra rufa

Manche Fische kennt man wegen ihrer Schönheit, andere wegen ihrer unbeschreiblichen Schwimmkünste; man weiß von Fischen mit er­staun­lichen Fähigkeiten, ihren Geburtsort zu finden, man kennt Giftfische und Arten mit spannendem Verhalten. Garra rufa sieht un­spek­takulär aus, schwimmt ganz normal und...
Den gesamten Artikel lesen...

Acanthurus pyroferus und A. tristis: Mimikry-Doktoren

Mit dem Begriff Mimikry bezeichnet man in der Biologie ein Phänomen, bei dem zwei unterschiedliche Tierarten einander nachahmen. Das heißt, sie sehen sehr ähnlich oder fast identisch aus, gehören aber ganz verschiedenen Arten an. Mimikry ist im Tierreich weit verbreitet und ein sehr spannendes Phänomen, das zu erforschen ein ganzes Biologenleben nicht ausreicht. Zwei Arten von Doktorfischen ahmen in ihrer Jugend Zwergkaiserfische nach. Von ihnen erzählt diese Geschichte.


Den gesamten Artikel lesen...