Messe “Fisch & Reptil” 30. November bis 2. Dezember 2018 in Sindelfingen

Kennen Sie den Ort, wo Guppy und Python sich Guten Tag sagen? Die Fisch & Reptil, Deutschlands bedeutendste Endverbrauchermesse der Branche, bietet mal wieder ein atemberaubendes Angebot an schuppigen Wasser- und Landbewohnern sowie topaktuelles Zubehör für deren optimale Haltung. Kreative Freaks zeigen die schönsten und abgefahrensten Aqua- und Terrascapes, eine Sonderschau hat den Indopazifik im Visier. Neu im Programm: Die spektakuläre Crab City …

Es wird wieder der Hotspot schlechthin: Drei Tage lang, vom 30. November bis zum 2. Dezember, wird sich auf der Fisch & Reptil in der Messe Sindelfingen eine unglaubliche Vielfalt an exotischen Fischen, Schlangen, Echsen, Wirbellosen und Insekten tummeln. Ihre leidenschaftlichen Fans, Aquarianer und Terrarianer aus ganz Deutschland und den Nachbarländern, pilgern jedes Jahr aufs Neue in fünfstelliger Zahl nach Sindelfingen, um das atemberaubende Angebot der vielen Hersteller, Händler, Vereine und Züchter zu bestaunen. Neben einer riesigen Auswahl an Wasser- und Landbewohnern glänzt die Fisch & Reptil auch mit einer topaktuellen, umfangreichen Offerte an Zubehör für die optimale Haltung der schuppigen Hausgenossen: Vom Hightech-Aquarium über beste Spezial-Futtermittel bis hin zur exotischsten Wasserpflanze für das kreative Aquascape bieten die Aussteller ihren anspruchsvollen Messebesuchern alles, was der Fachmarkt derzeit hergibt. Das kaltblütige Messeformat gilt als der Treffpunkt der Szene, auf dem die neuesten Trends gezeigt und gesetzt werden.

Plattform der Experten
„Neben dem umfangreichen Verkaufsangebot schätzen unsere Besucher auf der Messe vor allem auch die hochkompetente Beratung“, erzählt Projektleiterin Cristina Steinfeld von der Messe Sindelfingen. „Im Fokus stehen dabei stets die optimale artgerechte Haltung und das Wohl der Tiere.“ Überhaupt ist die Messe ein Tummelplatz für die Experten: „Geballtes Fachwissen ist auf unserer Messe ‚all inclusive‘: In unseren informativen Symposien und Workshops referieren hochkarätige, renommierte Experten über aktuelle Süßwasser-, Meerwasser- und Terraristikthemen – auch für Fragen aus dem Publikum ist dabei ausreichend Zeit. Die Teilnahme an den Symposien und Workshops ist übrigens im Eintrittspreis inbegriffen.“

Faszinierend für die Szene, aber auch für Neugierige, Hobbyeinsteiger und überhaupt die ganze Familie ist das ebenso ideen- wie auch lehrreiche Rahmenprogramm auf der Fisch & Reptil:

Crab City – die Krabben sind los!
Seitwärtsgang ist Messetrend! Mit der neuen Crab City präsentiert die Fisch & Reptil ihren Besuchern ein aufregendes Krebse-Biotop, in dem die Schönheit und Vielfalt der faszinierenden zehnbeinigen Tiere eindrucksvoll erlebbar wird. „Wir zeigen hier ein völlig neues Messe-Highlight – zum Staunen, aber auch zum Lernen und Erforschen“, kündigt Cristina Steinfeld an.

Sonderschau: Indopazifik im Visier
Die unglaublich vielfältige Tierwelt der indopazifischen Region ist in diesem Jahr das Fokusthema für die Sonderschau. Steinfeld: „Wir zeigen zum Beispiel Netzpythons und Segelechsen und informieren über viele neu entdeckte Reptilienarten, dazu  bieten wir ein einzigartiges Bühnenprogramm, in dem die Besucher die eindrucksvollen Tiere aus diesen Biotopen kennenlernen können.“

Terrascaping Wettbewerb: „Australien – Mehr als nur Rot“
Der Terrascaping-Wettbewerb, inzwischen schon traditioneller Teil des umfangreichen Rahmenprogramms auf der Messe, lockt auch in diesem Jahr wieder die Meister der Terrariengestaltung nach Sindelfingen. „An allen drei Messetagen“, so Steinfeld, „werden die Teilnehmer ihre fantastischen Landschaften vor den Augen der Zuschauer erschaffen. Das diesjährige Motto: ‚Australien – Mehr als nur Rot‘. Wir freuen uns auf tolle individuelle Scapes und sind schon gespannt auf die kreative Umsetzung dieses exotischen Themas.“ Den Gewinnern winken wieder attraktive „Terraristik-Preise“ …

Live-Aquascaping mit den Besten der Szene

Wer lieber Wasserwelten gestaltet, kommt auf der Fisch & Reptil ebenfalls auf seine Kosten: An allen drei Messetagen ist eine Aquascaping-Live-Show geplant, in der die Besten der Szene den Besuchern ihr Können zeigen und dabei tolle Tricks und Tipps verraten. „Ob dramatisch, natürlich, märchenhaft oder auch mal abgefahren – unsere Scaper werden hier eindrucksvoll vorführen, wie man für sich zu Hause ein faszinierend designtes Aquarium schaffen kann“, erklärt die Projektleiterin.

DaS Garnelenchampionat 2018
Wirbellose sind Trend – und deshalb auch in diesem Jahr wieder zahlreich auf der Fisch & Reptil vertreten. Beim Garnelenchampionat 2018, dem zweiten großen „Wirbellosen-Treff“ neben der spektakulären neuen Crab City, geht es um die schönsten Zwerggarnelen. In 150 Becken konkurrieren die privaten Züchter wieder mit ihren faszinierenden Prachtexemplaren und präsentieren dem Publikum die neuesten Kreuzungen in den herrlichsten Farbvarianten. Ein Tipp der Projektleitung: „Nach der Prämierung am Messesonntag findet eine Versteigerung statt – die ideale  Gelegenheit, eine preisgekrönte Zwerggarnele zu erstehen!“

Den Nachwuchs fürs Hobby begeistern …
Begeisterung ist ansteckend, und die Beobachtung sowie der Umgang mit Tieren tut Kindern und Jugendlichen einfach gut. Schon lange ist die Fisch & Reptil deshalb auch ein Schauplatz, an dem die Leidenschaft fürs Hobby mit großem Engagement an die jüngere Generation weitergegeben wird. „Auch in diesem Jahr“, so die Projektleiterin, „wird es auf der Messe zum Beispiel wieder einen eigenen Aquarienworkshop für Kinder geben. Überdies werden die anwesenden Vereine verschiedene Programmpunkte für die kleinen zukünftigen Aquarianer und Terrarianer vorbereiten. Wir freuen uns schon jetzt auf die stolzen und strahlenden Gesichter!“

Als weiteres Messe-Highlight wartet ein Malwettbewerb auf die kleinen Fisch- und Reptilienfans.

Die Fisch & Reptil findet vom 30. Nov. bis 2. Dez. 2018 in der Messe Sindelfingen statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte (inkl. Symposium) ist zum Preis von 10 € (Erwachsene) und 8 Euro (ermäßigt) erhältlich. Für Kinder unter 16 Jahren in Begleitung Erwachsener ist der Eintritt frei.

Anmeldungen zum Terrascaping-Wettbewerb werden unter www.fisch-reptil.de entgegengenommen.

Anmeldungen für DaS Garnelenchampionat werden auf dessen Website www.das-championat.com entgegengenommen.

Informationen zur Messe:

www.fisch-reptil.de

Über den Autor Aqualog Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.